Dove – Photoshop Evolution – Schöne neue Welt

Im vergangenen Jahr hat ein Video namens “Model Evolution With Makeup And Photoshop” auf Youtube über 1’000’000 Views generiert. Darin ist zu sehen, wie Models mit Photoshop und Makeup getuned werden, so dass diese werbewirksam schön werden. Die Antwort liess nicht lange auf sich warten. Beide Videos sind zwar schon etwas älter, illustrieren aber sehr gut die Dynamik, welche durch von Benutzern hergestellte Inhalte entstehen kann.

Hier das Original:

Und hier eine der zahlreichen Antworten aus der Community:

Kategorien: Linkbait | User Generated Advertising

Kommentare: Noch keine Kommentare



Dove – Photoshop Evolution – Schöne neue Welt

Dass User Generated Advertising (vom Benutzer hergestellte Werbung ) nicht immer positiv für das betroffene Unternehmen aussfällt, ist klar. Gerade bei der Kontrolle solcher Inhalte liegt oftmals der Hund begraben: Wie soll man als Unternehmen auf solche “Botschaften” reagieren? Der Versuch, den Hersteller eines “falschen” Bildes zu verklagen könnte einerseits am Aufspüren des Urhebers scheitern, andererseits ist eine solche Strategie auch nicht eben sympathisch.

Im untenstehenden Video haben ein paar kreative Köpfe aus dem Wallis einen humoristischen Ansatz verfolgt und umgesetzt. Wir finden’s super, Content is King – viel Vergnügen!

Kategorien: Linkbait | User Generated Advertising

Kommentare: Noch keine Kommentare



Dove – Photoshop Evolution – Schöne neue Welt

Ein wunderschönes Beispiel für von Usern hergestellte Werbung (User Generated Advertising) stammt von Will.i.am von den Black Eyed Peas. Dieses Video entstand ihm Rahmen der US Präsidentschaftswahl, als Text dient eine Wahlkampfrede von Barack Obama, welcher gegen Hillary Clinton antritt.

In knapp 10 Tagen wurde das Video rund 3,5 Millionen mal angeschaut und fand bereits Einzug in die News von People.com und The New York Times.

Kategorien: Linkbait | User Generated Advertising

Kommentare: Noch keine Kommentare



Dove – Photoshop Evolution – Schöne neue Welt

Unter User Generated Advertising (von Usern hergestellte Werbung) ist eine Marketing-Massnahme, welche (offenbar) erstmals von Engadget in Form eines Wettbewerbs genutzt. Im Rahmen dieses Wettbewerbs sollten User einen Video-Werbespot für Engadget kreieren, was auch viele Nutzer der Webseite prompt getan haben. Beim User Generated Advertising wird der Nutzer ins Marketing für ein Produkt mit einbezogen, für beliebte Produkte werden sogar Werbespots aus eigenem Antrieb hergestellt, ohne dass ein grosser Preis winkt.

Diese Unternehmen profitieren von solchen Werbespots in vielerlei Hinsicht, da die Nutzer sich freiwillig mit dem Produkt oder der Marke auseinander setzen, diese Form der Werbung für ein Unternehmen kostenlos ist und Produkte auf diese Weise rasch Kultstatus erlangen können. Hinzu kommt, dass die Unternehmen Marktforschungs- und Marketingkosten einsparen können. Von Usern hergestellte Werbung kommt in den meisten Fällen gut an, schliesslich wurde die Werbung „von einem von uns“ produziert.

Natürlich bergen solche Kampagnen auch gewisse Risiken, so sind die Reaktionen der Konsumenten oftmals unberechenbar, unter Umständen kann ein falsches oder ungewolltes Bild einer Marke vermittelt werden und die Qualität solcher Inhalt entspricht manchmal nicht dem Standard, den man sich als Unternehmen wünscht.User Generated Advertising liegt im Trend, allerdings ist diese neue Werbeform, welche auch den Namen „Media 2.0“ trägt, in der Schweiz noch nicht sehr weit verbreitet.

Kategorien: Linkbait | User Generated Advertising

Kommentare: Noch keine Kommentare